Künstliche Herzklappen

Künstliche Herzklappenprothesen können dann erforderlich werden, wenn eine der 4 Herzklappen undicht oder verengt ist. Am häufigsten ist die Aortenklappe (Klappe zwischen linker Hauptkammer und Hauptschlagader) von Erkrankungen betroffen. Mögliche Symptome einer Herzklappenerkrankung sind: Luftnot, Beinschwellung, Druck auf der Brust oder Schwindel. Festgestellt werden Herzklappenerkrankungen mittels Herzultraschalluntersuchung (Echokardiographie). Während früher immer große Herzoperationen mit Eröffnung… Künstliche Herzklappen weiterlesen

Herzrasen – ist das Vorhofflimmern?

Bericht aus der Kronenzeitung vom 17.02.2024

Sportmedizin

Vielleicht hat sich die eine oder der andere meiner Patient:innen schon gefragt, warum ich zu Beginn des Termines immer so genau nach den Bewegungsgewohnheiten, dem Alltag und der Ernährung frage. Nun, es hat mit meiner Ausbildung als Sportmediziner zu tun, die es mir ermöglicht, einen umfassenden Blick auf das Ganze zu bekommen. Da es nicht… Sportmedizin weiterlesen

Tag des Ehrenamtes

Heute ist Tag des Ehrenamtes. ⛰️ 🆙❗️Viele Menschen in Österreich setzen sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit für den guten Zweck ein, auch ich möchte einen kleinen Einblick in meine ehrenamtliche Tätigkeit geben.Seit 11 Jahren bin ich nun bei der Bergrettung Molln im aktiven Dienst und immer noch mit großer Begeisterung bei der Sache. Eines der… Tag des Ehrenamtes weiterlesen

Teamwork…

…makes the dreamwork. Meine Frau Stefanie Ebner, BScN, MScN ist diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und unterstützt mich nicht nur bei Tätigkeiten wie Blutabnahme und EKG-Schreiben. Sie kann durch ihre Expertise auch wertvolle pflegerische Aspekte in der Patient:innenversorgung beleuchten. Gemeinsam besprechen wir Herausforderungen in Diagnostik, Versorgung und Therapie und finden so individuelle Lösungen für die Bedürfnisse… Teamwork… weiterlesen

Vorsorge

Wie läuft eigentlich eine Vorsorgeuntersuchung ab? Nun, zu Beginn des Termines habe ich sehr viele Fragen an meine Patient:innen. Um einen Überblick über den Gesundheitszustand meines Gegenüber zu erhalten, interessieren mich vor allem Vorerkrankungen, Erkrankungen in der Verwandtschaft, die Bewegungsgewohnheiten und der Lebensstil im Allgemeinen. Auch die Berufs- und Sozialanamnese sind wichtig. Im zweiten Schritt… Vorsorge weiterlesen